9. Spieltag - Herren Fußball

+++ Sieg im Spitzenspiel +++
Gegen den SV Ochsenfeld konnte man im Topspiel der A-Klasse Süd verdient mit 3:1 gewinnen und somit die Tabellenführung festigen. 🔥🔝⚽️
 
Mitte der ersten Halbzeit geriet man duch Morgott mit 0:1 in Rückstand, was zugleich der Pausenstand war. Die Antwort folgte postwendend in der 46′ Minute Marco Beck setzte sich auf der linken Seite durch und glich für die Heimmannschaft aus. Wenige Minuten später war es wiederum Beck, welcher „Georg“ Haubner mustergültig bediente und dieser zum 2:1 Führungstreffer einlupfte. 👏⚽️
 
Unser VfL war über die ganze Partie spielbestimmend und die Kickersabwehr hatte den bisherigen Toptorschützen Julian Kopleder mehr als im Griff. 👍
Nach zwei Zeitstrafen für den Gegner stellte Robin Bosch per Knallerfreistoß auf den 3:1 Endstand. ⚽️⚽️⚽️
Somit steht man nach dem 7. Sieg im 8. Spiel auf dem ersten Tabellenplatz.
 
Unsere Reserve zog im Topspiel gegen die Sportfreunde aus Bieswang den kürzeren, nach zweimaliger Führung musste man sich am Ende in Unterzahl leider mit einem 2:3 begnügen. 😕
Die Tore für die Grabener erzielten Leo Waldboth und Matthias Steinle nach einer Ecke. ⚽️⚽️
Mund abwischen und weiter geht’s…
 
Kommende Woche geht’s zum Derby gegen den SV Wettelsheim, die Zweite darf zeitgleich bei der Zweiten des SV Möhren 1948 e.V. ran. 🔜⚽️
 
VfL Kickers Treuchtlingen ⚽️🔴⚪

Spielbericht

Am vergangenen Samstag empfing der VfL zum Spitzenspiel die SG aus Ochsenfeld/Pietenfeld/Adelschlag.
Die Heimelf war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft, geriet aber in der 26. Minute wiedererwartend mit 0:1 in Rückstand. Trotz möglicher Chancen auf den Ausgleich hieß es zur Pause 1:0 für die Gäste.
Zurück aus der Pause gelang es den Treuchtlingern in Person von Marco Beck das 1:1 zu erzielen. Wiederum Beck war es in der 52. Spielminute, der Haubner für seinen Lupfer zum 2:1 bediente. Den Schlusspunkt setzte der wieder genesene Robin Bosch in der 90+1 Minute. Aus gut 28 Metern hämmerte er einen Freistoß zum 3:1 Endstand unten ins Tor.

Hervorzuheben ist erneut die sagenhafte Schiedsrichterleistung.

Die Treuchtlinger setzen sich nun auf Platz 1 fest und treffen am kommenden Samstag auf die Reserve des SV Wettelsheim.

 

Element 2Treuchtlingene.V.VfL

Könnte auch noch Interssant sein.

14. Spieltag- Herren Fußball
Fußball

14. Spieltag- Herren Fußball

14. Spieltag - Herren Fußball +++ Sieg zum Rückrundenauftakt +++   Zum Rückrundenauftakt konnten die Baumänner erneut einen verdienten Dreier...
13. Spieltag- Herren Fußball
Fußball

13. Spieltag- Herren Fußball

13. Spieltag - Herren Fußball +++ Rückrundenabschluss +++   Zum Abschluss der Hinserie konnten wir mit beiden Mannschaften noch ein...
12. Spieltag- Herren Fußball
Fußball

12. Spieltag- Herren Fußball

12. Spieltag - Herren Fußball +++ Spitzenreiter +++ Im Topspiel gegen den direkten Konkurrenten aus Wellheim konnten wir einen verdienten...
1 2 3 6