Sie haben Fragen? Email an: info@vfl-treuchtlingen.de

Tischtennis Herren I: VfL siegt gegen FC Kalbensteinberg II und III

Kalbensteinber III – VfL Treuchtlingen 0:8

Die 1. Mannschaft musste im 2. Saison Spiel zum Auswärtspiel nach Gräfensteinberg, und spielte dort gegen Kalbensteinberg III.

Treuchtlingen ging als Favorit in das Match und ging nach den beiden Doppeln mit 2:0 in Führung.

Das vordere Paarkreuz holte weitere 2 Punkte, Gerhard hatte anfangs Schwierigkeiten mit dem Materialspieler Steinbauer, fing sich aber und gewann mit 3:1.
Auch Martins Spiel gegen Kemether war kein Selbstläufer und musste überraschend in den Entscheidungssatz den er klar mit 11:3 gewann.

Zwischenstand: 4:0

Nun war die Nummer 4 Uwe an der Reihe, der nach nervösen Beginn den ersten Satz knapp mit 10:12 abgeben musste. Die Sätze 2 und 3 aber für sich entschied. Der vierte Satz ging wieder an Kalb, so dass auch hier der 5. Satz entscheiden musste. Uwe behielt die Nerven und holte den 5. Punkt fü den VfL.

Jörg zeigte eine souveräne Leistung und lies mit dem 3:0 Satz Sieg seinem Gegner Kastner keine Chance.

Die beiden Punkte zum Sieg holten Gerhard und Martin mit je 3:0.

Nach anfänglicher Nervosität zeigte der VfL eine ansprechende Leistung, und war am Ende der verdiente Sieger.

Kreis Weißenburg 2017/18 – Herren 4. Kreisliga (4er) (Bayerischer TTV – Mittelfranken – Weißenburg)
FC Kalbensteinberg III : VfL Treuchtlingen
Freitag, 20. Oktober 2017 20:00 Uhr

Spielbeginn: 20:00 Uhr – Spielende: 21:30 Uhr

VfL Treuchtlingen – Kalbensteinberg II 8:2

Mit Kalbensteinberg II kam der Tabellenführer nach Treuchtlingen. Beide Mannschaften waren bis dahin noch Verlustpunkt frei.

Im ersten Doppel punktete der VfL, das zweite Doppel ging an Kalb.

Zwischenstand 1:1

Die 3 Einzel gingen wieder an den VfL, Martin, und Jörg gewannen mühelos. Gerhard lieferte sich gegen Jäger ein spannendes 5 Satz Match. Hatte im letzten Satz gar einen Matchball gegen sich. Er behiehlt die Nerven, und war am Ende der Sieger.

Uwe hatte gegen den stark spielenden Göllinger einen schweren Stand, und verlor mit 1:3.

Zwischenstand: 4:2

In den nächsten 4 Matches war für Kalb nichts mehr zu holen, alle vier VfL‘er gewannen ihre Matches deutlich und holten sich den Sieg zum 8:2.

Enstand: 8:2

Der VfL ist nun mit 6:0 Punkten Tabellenführer.

Kreis Weißenburg 2017/18 – Herren 4. Kreisliga (4er) (Bayerischer TTV – Mittelfranken – Weißenburg)
VfL Treuchtlingen : FC Kalbensteinberg II
Freitag, 27. Oktober 2017 19:00 Uhr

Spielbeginn: 19:00 Uhr – Spielende: 20:30 Uhr

About the Author

By admin / Administrator, bbp_keymaster on Dez 08, 2017